Startseite

Dieter P. Gonze

Dieter P. Gonze, Steuerberater ist ein gebürtiger Frankfurter und dies mit Freude und unverkennbarem Sprachgebrauch.

Seine persönliche Entwicklung wurde entscheidend durch den kraftvollen und dynamischen Geist der siebziger Jahre in der aufstrebenden Wirtschaftsmetropole Frankfurt am Main mit ihren großen Banken und Industrien geprägt.

Einschließlich seiner  Ausbildung zum Industriekaufmann war er elf Jahre (1971-1982) im Rechnungswesen des weltweit tätigen Maschinenbaukonzerns Schindler Aufzüge aktiv, zuletzt in Leitungsfunktion mit Handlungsvollmacht.

Umfassende eigene unternehmerische Erfahrungen konnte  Dieter P. Gonze durch die Gründung und den Aufbau des bundesweit tätigen Softwarehauses "WaGo Steuerberatungs-Systeme GmbH" (1982 - 1989) sammeln. Dort entwickelte er das erste gesprächs-/problemorientierte und edv-gesteuerte Einkommensteuerberatungssystem WaGoLOHI / WaGoESTER, das noch bis zum Ende der neunziger Jahre von tausenden Beratern bundesweit eingesetzt wurde. Im Jahre 1989/1990 verkaufte Herr Gonze seine Geschäftsanteile an diesem Unternehmen, das zwischenzeitlich in die Unternehmensgruppe ADDISSON aufgegangen ist. 

Bereits seit 1979 war Herr Gonze, zunächst nebenberuflich, im Bereich der Arbeitnehmerberatung im Lohnsteuerhilfeverein tätig. Im Jahre 1982 war er massgeblich an der Gründung des Lohnsteuerhilfevereines Hessen e.V. beteiligt, den er seit dem als Vorstandsvorsitzender führt.

Enge verwandtschaftliche Bindungen begründeten seine Kontakte und Aktivitäten in Ostdeutschland, insbesondere Sachsen (Döbeln und Leipzig). Nach dem er jahrelang andere Steuerberater im Aufbau und der Organisation von Steuerkanzleien beraten hat, gründete er im Jahre 1990 zusammen mit seinem Partner Andreas Schüttler die Steuerberatungsgesellschaft Gonze  & Schüttler.  Die als Sozietät gegründete Gesellschaft entwickelte sich rasant und wurde im Jahre 2001 in eine Aktiengesellschaft, die Gonze & Schüttler AG umgewandelt.

Neben seiner beruflichen Ausbildung als Industriekaufmann, IHK-Bilanzbuchhalter und Steuerberater, absolvierte  Herr Gonze verschiedene Studiengänge an der UNI Frankfurt im Bereich Wirtschafts- / Rechtswissenschaften und Informatik.

Innerhalb der AG obliegt Herrn Gonze als Vorstandsvorsitzender der Bereich der Unternehmensführung.

Im operativen Geschäft obliegt Herrn Gonze - aufgrund seiner jahrzehntenlangen Erfahrung im Bereich der Einkommensteuer / Abgabenordnung und Gemeinnützigkeitsrecht die Vertretung der Mandanten in Finanzgerichtssachen und in Steuerstrafangelegenheiten. Darüber hinaus ist er in Einzelfällen bei der Bewältigung von Unternehmenskrisen beratend tätig.

Herr Gonze ist Vorstandsvorsitzender der Gonze & Schüttler AG, des Lohnsteuerhilfeverein Hessen e.V. und des Lohnsteuerhilfeverein Sachsen e.V., Geschäftsführer der MINERVA Steuerberatungsgesellschaft in Leipzig sowie Mitglied der Steuerberaterkammer Hessen, der Steuerberaterverbände Sachsen und Hessen und im Bund der Steuerzahler. Daneben ist er als Fachbuchautor (Deubner Verlag), Fachjournalist und Dozent für verschiedene Verlage, Zeitschriften, Rundfunk- / Fernsehanstalten und sonstige Institutionen in den Themenbereichen der Einkommensteuer, Steuerstrafrecht und  Besteuerung gemeinnütziger Organisationen. 

Nicht nur der berufliche Erfolg verpflichtet auch zum ehrenamtlichen Engagement bei gemeinnützigen Projekten. Herr Gonze ist hier mit Zeitaufwand und finanziellen Engagement in der Bürgerstiftung, dem Lions Club und der Interessengemeinschaft historische Landmaschinen in Nidderau aktiv und fördert darüber hinaus weitere gemeinnützige Projekte.

dieter-horex-25-12-2015-3-800

Foto: Dieter P. Gonze im Dezember 2015, Empfang Unternehmenssitz G&S AG in Nidderau, Ostheimer Str. 57

 

oder durchsuchen Sie alternativ
auch unser
Steuerlexikon
...hier

Login